• Krebsfrüherkennung und Nachsorge nach Krebserkrankungen
  • Schwangerschaftsbetreuung
  • Empfängnisverhütung:
    • Aufklärung über verschiedene Verhütungsmethoden
    • Beratung zu Verhütungspflastern, Pille, Verhütungsring (Vaginalring) und Drei-Monats-Spritze
    • Einlegen der Spirale (Intrauterinpessar)
    • Sterilisationsberatung
  • Mädchen-Sprechstunde:
    • Das erste Mal – Lerne Deine Frauenärztin kennen
    • Beratung zur Empfängnisverhütung und zu Fragen bezüglich Deiner Sexualität
    • Eine Untersuchung ist nicht unbedingt notwendig
  • Beratung und Therapie bei Wechseljahrbeschwerden
  • Impfung gegen Mumps, Masern, Röteln und Gebährmutterhalskrebs
  • Grippeimpfung und weitere Impfungen

 

IgelGestalten Sie Ihre eigene Gesundheit aktiv mit,
denn Sie haben die Wahl.

Die gesetzlichen Krankenkassen gewähren einen Versicherungsschutz für die Leistungen, welche medizinisch notwendig sind. Es gibt aber Untersuchungen, Behandlungen und Leistungen, die ärztlich sinnvoll und empfehlenswert sind, jedoch nicht von den Krankenkassen getragen werden.

Ich biete Ihnen diese Leistungen mit hoher Kompetenz in meiner Praxis an, muss Ihnen diese aber nach der Gebührenordnung für Ärzte in Rechnung stellen.

In meiner Broschüre erhalten Sie einen Überblick über mein Angebot an individuellen medizinisch-fachärztlichen Gesundheitsleistungen – kurz IGeL genannt. Bestimmen Sie selbst, was Ihnen wichtig ist.

Ich berate Sie gerne.

Broschüre individuelle Gesundheitsleistungen als PDF-Datei (560 KB)